Die Schaltung veranschaulicht die Operation hinter dem Entwurf eines passiven Ethernet-Hub in Verbindung mit den Signalen, die empfangen und gesendet werden. - Ethernet Hub - auch als Konzentrator bekannt, ist ein kleiner rechteckiger Kasten, verwendet werden, um zwei oder mehr Computern und anderen Geräten in für den Zweck der Datenaustausch und Verbindungsfreigabe in einem lokalen Netzwerk zu verbinden; als Schicht 1-Geräte klassifiziert - Passive Hub - nicht das elektrische Signal der eingehenden Pakete zu verstärken, bevor Rundfunk, was sollen sie werden, die entlang Dieses Diagramm arbeitet in einem Halbduplex-Modus, die Kommunikation in beide Richtungen bietet, aber nur in einer Richtung zu einem Zeitpunkt . Im Normalbetrieb wird jeder Port ständig Erfassung eines Verkehrs durch seine Empfangs Paar Draht, Pins 3 und 6.

Solange es spürt, dass Daten verarbeitet werden, wird es nicht das Senden von Daten zu starten. Die Bedeutung dieser Operation ist, um eine Kollision zu vermeiden, wenn zwei Ports Daten gleichzeitig senden und aufgrund dieses Phänomens werden die Daten verworfen. Wenn dieses Problem wird von beiden Computern gelöst, werden sie anfangen zu unbestimmter Zeit zu übertragen. Die Schaltung verwendet die Methode als Carrier Sense Multiple Access / Collision detecion (CSMA / CD), worin es können die Geräte abwechselnd mit der Signalträger Linie nehmen bekannt.

Bei diesem Vorgang ist primäre Aufgabe des Hubs, damit jeder Port, den Signalpegel der Leitung zu überprüfen, um festzustellen, ob jemand bereits verwenden. Das Gerät wartet einige Sekunden, wenn er in Gebrauch ist, oder andernfalls sendet. Ethernet-Hubs werden in vielen Privatanwender und kleine Unternehmensnetzwerke aufgrund ihrer geringen Kosten gefunden. Passive Hubs werden in der Regel verwendet, um aus einer Hand zu organisieren und physisch zu halten Kabel. Passive Hubs können zusammen mit aktiven oder intelligenten Hubs verwendet werden. Quelle: http://www.zen22142.zen.co.uk/Circuits/Interface/pethhub.htm

Artikel Quellen:

avatar

Sie müssen sich anmelden um einen Kommentar zu veröffentlichen

avatar

Sie müssen sich anmelden um einen Kommentar zu veröffentlichen