Einleitung Industrielle Steuerungen, Fabrikautomatisierung und SPS (speicherprogrammierbare Steuerungslogik) -done gut, Zeit, Material, Energie und Geld zu sparen sie. Aber wo fangen wir an? Der Aufbau einer kompletten automatisierten Fabrik ist so ein großer Job, einige vielleicht aufgeben vor dem Start. Wir sind aus dem Explorer in Afrika vor Jahren, die das native tribesman fragte: "Wie kann man einen Elefanten?" Die Stammes schaute auf den berühmten Entdecker erstaunt und antwortete: "Wir essen es wie alles andere, ein Biss in eine erinnerte Zeit. "Wie bei den meisten großen Systemen wird industrielle Steuerung vieler kleinerer Schaltungen besteht. Wir werden einige dieser kleinen erkunden "beißt."

Der Prozess der Prozesssteuerung Montagelinien sind eine relativ neue Erfindung in der Menschheitsgeschichte. Es dürfte viele parallel Erfindungen in vielen Ländern. Wir werden nur einige zu nennen in einer kurzen Geschichte der Evolution, was immer vollautomatische Fabriken. Samuel Colt, der US-Gewehr Hersteller demonstrierte austauschbaren Teilen in der Mitte der 1800er. Früher wurde jede Waffe mit individuell angefertigt Stücke, die eingereicht wurden, um fit montiert. Mr. Colt zeigten die Stücke für zehn Pistolen, dann eine Waffe durch zufälliges Grabbing Stücke aus Bins versammelte er. Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts Henry Ford erweitert Massenproduktionstechniken . Er pflegte mit Autos Bewegung zwischen den Positionen fixiert Montagestationen.

Die Mitarbeiter lernten nur wenige Montageaufgaben und führte diese Aufgaben tagelang. Im Jahr 1954 angewandt George Devol für US-Patent 2.988.237, das die Geburtsstunde der ersten Industrieroboter namens Unimate gab. In den späten 1960er Jahren von General Motors verwendet eine SPS (speicherprogrammierbare Steuerung), um Automobil Automatikgetrieben zubauen. Dick Morley, der als "Vater" der PLC bekannt ist, wurde mit der Produktion des ersten SPS für GM, der Modicon beteiligt. Seine US-Patent 3.761.893 ist die Grundlage vieler Steuerungen heute. Wie einfach kann Prozesskontrolle sein? Abbildung 1 zeigt eine übliche Haushaltsraumheizung. Die Komponenten des Heizgerätes innerhalb eines Behälters eingeschlossen ist, so dass die Systemkommunikation einfach. Aufbauend auf diesem Konzept könnte ein Haushalt Umluftheizung mit einem Remote-Thermostat sein. Die Kommunikationswege sind nur wenige Meter und eine Spannungssteuerung wird typischerweise verwendet.

Artikel Quellen:

avatar

Sie müssen sich anmelden um einen Kommentar zu veröffentlichen

avatar

Sie müssen sich anmelden um einen Kommentar zu veröffentlichen