Elektronik und Elektrotechnik Design News

Elektronik und Elektrotechnik Design News

126-Bit Berührungslose Identifikation Geräte

Gepostet am 15. August 2014 | Strom

Die NCD1100 ist eine 126-Bit-RO LF kontaktlose Identifikation Gerät mit hoher Empfindlichkeit zu lesen mit speziellen Antenne. Es verfügt über eine branchenweit führende in der Nähe oder über Metall lesen und ein On-Chip-Gleichrichter und Spannungsbegrenzung.

Die NCD1100 ein CMOS-IC zur Verwendung in einem FDX-Transponder LF bestimmt. Eine externe Spule durch induktive Kopplung treibt dieses Gerät. NCD1100 unerreichte Lesesicherheit für eine effektive RFID-Business-System.

Synchronkollisionsvermeidungslogik auf dem Chip implementiert ist. Es basiert auf einem deterministischen Algorithmus ermöglicht Erfassung über 10’000 Tags in zufälliger Konfigurationen mit 100% der Genauigkeit. Wenn das Tag versorgt es sendet in bestimmten Zeitabständen seine 102 Bits eindeutige Kennung (UID), bis sie von dem Lesegerät gerichtet ist, abzuschalten.

Features

Hohe Empfindlichkeit mit dedizierten Leseantenne Nicht tune-Technologie Branchenführende in der Nähe zu lesen oder durch Metall die Herstellungs Variabilität über eingebettete Trimmbits Schnelle Tag Präsenz Bestätigung mit dem Befehl ID_conf

Anwendungen

Luxusgüter Bestands Medizinische Geräte Automotive Anti-Fälschung

Artikel Quellen:
avatar

Sie müssen sich anmelden um einen Kommentar zu veröffentlichen

avatar

Sie müssen sich anmelden um einen Kommentar zu veröffentlichen