Elektronik und Elektrotechnik Design News

Elektronik und Elektrotechnik Design News

Geringer Stromverbrauch wurde mit Atmel weiter verringert – SMART SAM L21

Gepostet am 20. November 2014 | Embedded

Niedriger Stromverbrauch noch weiter verringert. Das Atmel Team freut sich mitteilen zu dürfen, dass ein neuer Standard für niedrigen Stromverbrauch für die ARM Cortex-M0+ basierenden Mikrocontroller erreicht werden konnte. Im aktiven Zustand verbraucht dieser minimal 40µA/MHz und im Schlafmodus sogar nur 200nA. Zusätzlich zum ultra-niedrigen Stromverbrauch, ist die neue Plattform ein Full-Speed USB Host, enthält ein Event System, Sleepwalking, AES und viele weitere Features.

Schätzungen zufolge gibt es im Jahr 2020 Milliarden Internet of Things (IoT) Geräte, daher gibt es auf dem Markt hohe Nachfrage für stromsparendere Mikrocontroller, die die Operationen in diesen Applikationen durchführen, ohne die bestehenden Versorgungsnetze zu belasten oder ein ständiges Austauschen von Batterien nötig ist. Die neue Atmel SMART Plattform wurde speziell für solche Applikationen entworfen und verlängert die Lebenszeit der Batterien von Jahren zu Jahrzehnten.

Während des EEMBC CoreMark Benchmarks wurde ein Verbrauch von minimal 40 µA/MHz gemessen. Während der Arbeitsspeicher mit einer Größe von 32 kB komplett gefüllt war, die Echtzeituhr aktiv war und der Kalender verwendet wurde, betrug die Stromaufnahme 900nA, sowie 200nA im Tiefschlaf-Modus. Da die SAM L21 Familie mit sehr schnellen Aufwachzeiten, einem Event System, Sleepwalking und innovativer picoPower Peripherie aufwarten kann, ist sie für Handhelds und batteriebetriebene Geräte, wie beispielsweise IoT Geräte, Heimelektronik-, Industrie- und tragbare medizinische Applikationen, perfekt geeignet.

Innovationen im Bereich der Architektur ermöglichen es, dass Peripherie mit niedrigem Stromverbrauch, wie zum Beispiel Timer, die serielle Kommunikation und die Messung von kapazitiven Touchscreens, auch dann noch betrieben werden kann, wenn sich der Rest des Systems in verschiedenen Stromspar-Modi befindet. Dies reduziert die Leistungsaufnahme vieler Applikationen, die andauernd laufen.

Testumgebungen des SAM L21 sowie Entwicklungswerkzeuge und Datenblätter werden ab Februar 2015 verfügbar sein.

Artikel Quellen: Atmel
avatar

Sie müssen sich anmelden um einen Kommentar zu veröffentlichen

avatar

Sie müssen sich anmelden um einen Kommentar zu veröffentlichen