Elektronik und Elektrotechnik Design News

Elektronik und Elektrotechnik Design News

Ultra-portables Oszilloskop für das iPad

Gepostet am 22. Dezember 2014

Zweikanaliges analoges iOS Oszilloskop - jetzt mit Lightning Anschluss erhältlich

Wir freuen uns Ihnen das iMSO-204L vorstellen zu dürfen. Das von Oscium hergestellte Oszilloskop für iOS ist ein zweikanaliges analoges Oszilloskop und wird an den Lightning Port angeschlossen. Das iMSO-204L verwandelt Ihr iPad, iPhone und iPod touch in ein ultra-portables, zweikanaliges Oszilloskop. Seit Apple die Schnittstelle gewechselt hat, arbeitet Oscium an der Veröffentlichung an der nativen Unterstützung des neuen Anschlusses. Das Ergebnis dieser Arbeit ist das iMSO-204L, welches bereits Osciums dritte Generation von Ingenieurwerkzeugen für Mobilgeräte ist. Das iMSO-204L bietet die folgenden Merkmale:

  • 2 analoge und 4 digitale Kanäle
  • 50 MSPS
  • 5 MHz Bandbreite
  • 200ns/div-10s/div

Oscium hat mit der Vorstellung des ersten Oszilloskops mit kapazitivem Touchscreen den Bereich der Tests und Messungen revolutioniert. Martin Rowe, EDN Network, möchte von den anderen Oszilloskop-Herstellern wissen: “Wann wird Ihr Produkt so gut funktionieren, wie die Geräte von Oscium?” Oscium hat den Weg für ein sehr intuitives Nutzungserlebnis geebnet. Die iMSO Software bietet unter anderem folgende Merkmale:

  • Spannungsformen können pausiert und vergrößert/verkleinert werden
  • Single-Shot Funktion um einzelne Spannungsformen aufzunehmen
  • Sofortiges Feedback, der den aktuellen Zoomfaktor an der horizontalen und vertikalen Achse anzeigt
  • AirPlay kompatibel (die Anzeige des Oszilloskops kann auf ein kompatibles Gerät projiziert werden). Perfekt für Live-Demonstrationen wie beispielsweise in Bildungseinrichtungen
  • Machen Sie die Welt zur Ihrem Labor

Die Highlights des ultra-portables Oszilloskops iMSO-204L von Oscium werden auch im folgenden Video näher beleuchtet:

 

 

Um das iMSO-204 benutzen zu können, benötigen Sie eine frei erhältliche App aus dem Apple App Store. Bevor Sie die Hardware des iMSO-204 benutzen können, muss diese installiert werden.

Verfügbarkeit

Die Software iMSO2 erhalten Sie kostenlos im Apple App Store und wird iOS 5.0 oder neuer vorausgesetzt. Außerdem benötigen Sie ein iPhone 5C, iPhone 5S, iPhone 5, iPad Mini, iPad Air, iPad 4, einen iPod touch der 5. Generation oder die jeweils neueren Gerätegenerationen. Die Hardware des iMSO-204 kostet 349,95 € und kann direkt bei Oscium oder einem der Partner bestellt werden. Für nähere Informationen besuchen Sie bitte den Webauftritt von Oscium unter http://www.oscium.com.

Über das Unternehmen Oscium

Oscium produziert Werkzeuge mit einer einfach zu benutzendem Benutzerinterface auf iPads, iPhones und iPods. Als Hersteller von App-cessorys entwirft Oscium die Hardware und die App für jedes Produkt selbst. Durch die Benutzung des Touchscreens hat Oscium den Weg für intuitivere und einfacher zu benutzende Testausrüstung geebnet. Außerdem hat Oscium eine neue Kategorie für Testwerkzeuge erfunden, die “iOS Test” genannt wird. Dieser Kategorie können die folgenden Geräte zugeordnet werden: LogiScope (Logikanalysator), iMSO-204L, iMSO-204 and iMSO-104 (Mixed-Signal-Oszilloskope), WiPry-Combo (Kombination aus Spektrumanalysator und Dynamic Power Meter), WiPry-Spectrum (Spektrumanalysator).

Willkommen in der Zukunft der Testwerkzeuge

Artikel Quellen: Oscium
avatar

Sie müssen sich anmelden um einen Kommentar zu veröffentlichen

avatar

Sie müssen sich anmelden um einen Kommentar zu veröffentlichen